Depositphotos 180879670 xl 2015 V2 low
28. Januar 2020

Klebstoff für Dokument- und Warentransporte

Gehören Sie noch zu der Gruppe der Personen die sich selbst in die Geschäfte und Kaufhäuser begeben um Lebensmittel, Kleidung, Elektrogeräte, etc. einzukaufen? Oder sind Sie Nutzer der modernen, virtuellen Einkaufstempel, die zu jeder Tages- und Nachtzeit geöffnet haben, und deren Warenangebot des stationären Handels um ein Vielfaches übersteigt? Zu welcher Gruppe auch immer Sie gehören: lesen Sie einfach weiter.

Online-Handel und der Versand

Der Online-Handel legt jedes Jahr zu. Anders als jedoch in den Geschäften vor Ort, kann die Ware nicht vom Kunden nach eingehender Inaugenscheinnahme nach Hause getragen werden, sondern muss zum Kunden gebracht werden. Bei grossen Produkten, wie z.B. Kühlschränken erfolgt diese durch eine Spedition, bei kleineren Artikeln im Paket und bei kleinen, flexiblen Produkten, wie z.B. Textilien in einer blickdichten Versandtasche aus Kunststoff oder Papier, welche mit einem Klebstoff verschlossen wird.

Temperaturbeständiger Klebstoff für Versandtaschen

Diese Versandtasche hat gleich mehrere Funktionen, wie z.B.:

  • Sie muss blickdicht sein, so dass niemand sieht, welches Produkt enthalten ist.
  • Sie muss das Produkt gegen Umwelteinflüsse schützen.
  • Sie muss so verschlossen sein, dass niemand unbemerkt etwas entnehmen oder hinzufügen kann.

Und dies zu jeder Tages- und Nachtzeit und im Sommer wie im Winter!

Diese Ansprüche stellen auch eine hohe Anforderung an den Klebstoff, welcher für den sicheren Verschluss der Versandtasche zuständig ist.

Zum einen muss der Klebstoff, der lediglich als schmaler Streifen von wenigen Millimetern Breite auf die Verschlusslasche der Versandtasche beschichtet wird, eine hohe Anfangshaftung haben. Dies, weil die Versandtasche befüllt, verschlossen, etikettiert und sofort zum Versand gebracht wird. Zeit, die Verschlusslasche der Versandtasche fest anzudrücken und zu warten, bis die finale Klebstoff-Haftung eintritt, bleibt keine. Anschliessend geht die Versandtasche auf Reisen in alle Welt. In tropische Regionen mit hohen Temperaturen und hoher Luftfeuchtigkeit oder auch in Gegenden mit arktischer Kälte. Und der Klebstoff muss die Versandtasche immer sauber verschlossen halten.

Diese Anforderung erfüllt man nur mit sorgfältig ausgewählten und getesteten Klebstoff-Rezepturen. Ein falsch gewählter Klebstoff und die Versandtasche öffnet sich während des Transports. Die Ware fällt heraus und wird beschädigt oder geht ganz verloren. Die Reklamation ist vorprogrammiert.

Obwohl es sich hier lediglich um den Versand von Waren oder einfachen Dokumenten handelt, sind die Anforderungen, die an die Versandtasche gestellt werden schon sehr hoch.

Klebstoffanwendungen für den Versand im Sicherheitsbereich

Noch viel anspruchsvoller sind Anwendungen im Sicherheitsbereich. Dort geht es um den Versand von Bargeld, sehr wertvollen Dokumenten oder forensischen Proben. Welche Anforderungen an die Versandtasche in diesem Bereich gestellt werden und welche speziellen Lösungen existieren, lesen Sie in unserem Blog «Worauf kommt es beim Geld- und Werttransport an».

Zusammenfassung

Ich fasse zusammen:

  • Versandtaschen aus Papier der Kunststoff müssen mehrere Funktionen erfüllen.
  • Der Klebstoff muss den sicheren Verschluss der Versandtasche sicherstellen.
  • Dies in Regionen mit grosser Hitze oder Kälte.
  • Anwendungen in Sicherheitsbereichen bedürfen spezieller Lösungen.

Sprechen Sie mit unseren Klebstoff-Experten, um den richtigen Klebstoff für Ihre Anwendung zu finden. Wir freuen uns von Ihnen zu hören und stehen gerne zur Verfügung.